Green Geometric Shapes_edited.jpg

Absteckungen

Einrechnung der Koordinaten des Baukörpers mit Bezug zu den amtlichen Grenzen.

 

Absteckung der Gebäudeaussenkanten bzw. der vorgegebenen Bauachsen.

Vermarkung zB. durch Pflock + Nagel oder auf bauseits gestellte Schnurgerüste.

 

Angabe von Höhenpunkten mit Anschluss an das Höhensystem der Freien und Hansestadt Hamburg oder mit einem örtlichen Bezug (zB. Bordsteinhöhe oder Schachtdeckelhöhe).

 

Anfertigung und Übergabe eines Absteckprotokolls an die Bauleitung vor Ort und / oder per email.

 

 

 

-> Gerne mache ich Ihnen zu Ihrem Projekt ein individuelles Angebot